Nyingma Haus


Herzlich willkommen beim tibetisch buddhistischen Nyingma Zentrum in Köln Nippes!

Anbei können Sie ein wenig Näheres über uns erfahren.
Nyingma Zentrum Deutschland e. V. ist der Eigentümer des Nyingma Zentrums. Der als gemeinnützig anerkannte Verein wurde 1983 in Münster, Westfalen gegründet. Im Jahr 1990 kauften wir in Münster ein Haus, weil die Kurse und Projekte größer wurden. Im Jahr 2000 sind wir nach Köln umgezogen um dem Zentrum mehr Raum zum Wachsen zu geben.

Am Nyingma Zentrum in Köln Nippes haben wir ein umfangreiches Kurs- und Seminarangebot zu Kum Nye Yoga, Meditation, Buddhismus und Time, Space and Knowledge. In unserem Verlag Dharma Publishing Deutschland veröffentlichen wir hauptsächlich die Bücher des tibetischen Lama Tarthang Tulku Rinpoche.
Es gibt außerdem die Möglichkeit, an fortlaufenden Projekten zu buddhistischer heiliger Kunst teilzunehmen.
Im Erdgeschoss des Nyingma Zentrums betreiben wir den Mandala Shop.
Schauen Sie einfach mal zu uns herein, zu einer Offenen Stunde, einem Kurs oder einem Besuch im Mandala Shop. Wir freuen uns!

Übrigens, unter dem Menüpunkt Galerie können Sie einen Blick ins Nyingma Zentrum werfen.

Der Nyingma Förderverein e. V., ebenfalls mit Sitz in Köln, sammelt im Rahmen des Projekt Projekt Hilfe für Tibeter Spenden für den Erhalt und die Stärkung der tibetisch-buddhistischen Tradition in Asien.

Bei Lotus Design in Pulheim bei Köln stellen wir Artikel für Yoga und Meditation her und vertreiben diese europaweit.

Unser Leitbild

Nyingma ist die älteste Tradition des tibetischen Buddhismus. Das Wissen und die Weisheit dieser Tradition möchte das Nyingma Zentrum in einer zeitgemäßen Art und Weise zugänglich machen.

Die authentischen Lehren – wie sie vom tibetischen Lama Tarthang Tulku Rinpoche im Westen seit über 40 Jahren vermittelt werden – bilden die Grundlage für die Aktivitäten des Nyingma Zentrums. Ziel ist es, das kulturelle Erbe des tibetischen Buddhismus zu bewahren und in Projekten, Publikationen, Kursen und Seminaren lebendig werden zu lassen.

Das Nyingma Zentrum steht allen interessierten Menschen, unabhängig vom jeweiligen Glaubensbekenntnis, offen.